15.11. 1b Selbstverteidigung

Die Kinder der 1b Klasse hatten in mehreren Einheiten das Thema Selbstverteidigung in Theorie und Praxis. Frau Urschinger, eine Polizistin, erklärte den Kindern, wie man sich schützen kann, welche Ausrüstungsgegenstände die Polizei hat und wie man gefährliche Situationen entschärfen kann. Im Turnsaal wurde dann praktisch erprobt, was in der Theorie erlernt wurde. Die Kinder waren mit viel Freude bei der Sache und bekamen am Schluss eine Urkunde überreicht.